Antigen-Schnelltest

Antigen-Schnelltest

Kurz vor Ferienbeginn erreichten die hessischen Schulen Informationen zu den Antigen-Selbsttests, die für Schüler*innen im Lerncamp und für alle Schüler*innen nach den Ferien angeboten werden sollen. Hier erhalten Sie die aktuellen Informationen zu Umsetzung in unserer Schule.

Um so vielen Schülerinnen und Schülern wie möglich einen sicheren und geregelten Schulalltag zu gewährleisten, wurde alles veranlasst, damit für den weiteren Schulbetrieb nach den Osterferien alle Schüler*innen, alle Lehrkräfte und alle weiteren an der Schule tätigen Personen die Möglichkeit haben werden, sich ab Montag, dem 19. April 2021, zweimal in der Woche anlasslos selbst auf das Coronavirus zu testen.

Wir halten es für notwendig, dass Sie sich, sofern Sie sich für eine Teilnahme Ihres Kindes an der Testphase entscheiden, vor der Testung gemeinsam mit Ihrem Kind das Video ansehen, um Fragen Ihres Kindes ggf. vorab zu besprechen. Vielen Dank im Voraus hierfür!

Damit Kind an den Testungen teilnehmen kann, ist eine Einwilligungserklärung mit Zustimmung zur Datenverarbeitung nötig. Das Formular können Sie hier herunterladen:

 

Downloads:
unknownEinwilligungs- und Datenschutzerklärung Neu
Information
Erstelldatum Sonntag, 04. April 2021 17:25
Änderungsdatum Sonntag, 04. April 2021 18:13
Version
Dateigröße
System
Downloads 18

Geben Sie es dort bitte unterschrieben rechtzeitig vor Beginn der ersten Testung ab. Ohne Ihre Zustimmung kann Ihr Kind nicht an den Testungen teilnehmen.

Im Falle eines positiven Testergebnisses wird entsprechend des folgenden Ablaufplans verfahren:

  • Wir isolieren Ihr Kind in einem Differenzierungsraum
  • Sie werden umgehend von uns informiert und holen Ihr Kind von der Schule ab.
  • Wir informieren das Gesundheitsamt über den positiven Testbefund.
  • Es muss dann zwingend ein kostenfreier PCR-Test in einem Testzentrum oder einer Arztpraxis durchgeführt werden. Der PCR-Test korrigiert oder bestätigt das Ergebnis des Antigen-Selbsttests.
    Bitte wenden Sie sich zur Vereinbarung eines Termins für einen solchen PCR-Test an Ihre Hausarztpraxis oder eines der Testzentren unter der Telefonnummer 116 117.

Fällt der Selbsttest negativ aus, sind natürlich trotzdem die üblichen Hygieneregeln einzuhalten, da das Testergebnis stets nur eine Momentaufnahme darstellt. Auch die Maskenpflicht kann durch ein negatives Ergebnis nicht entfallen!

Einen landeseinheitlichen und verpflichtend einzuhaltenden Ablaufplan können Sie hier einsehen und herunterladen:

unknownAblaufplan Neu
Information
Erstelldatum Sonntag, 04. April 2021 17:23
Änderungsdatum Sonntag, 04. April 2021 17:24
Version
Dateigröße
System
Downloads 27
 

Ergänzend zu unserer Zusammenstellung können Sie hier das Eltern- und Schüleranschreiben des Hessischen Kultusministeriums herunterladen:

unknownEltern- und Schülerinformation des Hessischen Kultusministeriums zu Anitgen-Schnelltests Neu
Information
Erstelldatum Sonntag, 04. April 2021 18:26
Änderungsdatum Sonntag, 04. April 2021 18:26
Version
Dateigröße
System
Downloads 23
 


Drucken   E-Mail